Archiv der Kategorie: Auftritt

Ständchen zum 50. Geburtstag

Am 16. August war der Musikverein bei der Familie Eschelbacher in Altlußheim zu Gast: Unsere aktive Musikerin Karin feierte an diesem Tag einen runden Geburtstag und hatte entsprechend Familie und Freunde eingeladen, mit ihr zusammen zu feiern.
Der Musikverein ließ es sich natürlich nicht nehmen, unserer Bariton-Saxophonistin nicht nur zum Ehrentag zu gratulieren, sondern ihr auch einen musikalischen Geburtstagsgruß zu überbringen:

Ständchen zum 50. Geburtstag weiterlesen

Rückblick: Instrumentenvorstellung

Am 20. Juli stellte der Musikverein im Saal des Gemeindezentrums ab 14 Uhr die verschiedenen Instrumente des sinfonischen Blasorchesters vor. Als Höhepunkt der Informationsveranstaltung trat die von Musikverein und Grundschule Rettigheim gemeinsam ins Leben gerufene Blockflöten AG unter der Leitung von Silke Wildensteins auf. Dies war für die Kinder der erste gemeinsame öffentliche Auftritt vor Publikum. Rückblick: Instrumentenvorstellung weiterlesen

Instrumentenvorstellung/Jugendwerbung am 20. Juli

Am 20. Juli stellt der Musikverein im Saal des Gemeindezentrums ab 14 Uhr die verschiedenen Instrumente des sinfonischen Blasorchesters vor. Besonders richtet sich diese Veranstaltung an Schülerinnen und Schüler der Rettigheimer Grundschule, aber auch alle anderen interessierten Rettigheimer Bürger sind herzlich eingeladen: Musizieren und das Erlernen eines Instrumentes kennen keine Altersgrenze und können auch während des Berufslebens und selbst im Ruhestand noch begonnen werden. Wir freuen uns an dieser Veranstaltung über jeden Zuhörer, aber ganz besonders über Jung und Alt, die neu ein Instrument lernen wollen oder den Wiedereinstieg in die Musik suchen.

Als kleiner Höhepunkt tritt an diesem Samstag auch die von Musikverein und Grundschule Rettigheim gemeinsam ins Leben gerufene Blockflöten AG unter der Leitung Silke Wildensteins auf.

Instrumentenvorstellung/Jugendwerbung am 20. Juli weiterlesen

Auftritt auf dem Östringer Markt

Im Laufe eines Jahres besucht der Musikverein Rettigheim befreundete Musikvereine, um deren Veranstaltungen musikalisch zu bereichern. Im Gegenzug spielen diese Vereine dann in unserem Zelt auf, um das Publikum zu unterhalten. Nachdem sie am Montagabend des Frühlingsfestes bei uns aufgetreten sind, stand am 7. Juli der „Gegenbesuch“ bei unseren Freunden vom Musikverein Östringen auf dem Programm:

Auftritt auf dem Östringer Markt weiterlesen

Am 30. Juni fand an der Rettigheimer Waldkapelle das Waldfest der Bürgerwehr „Freies Rettigheim“ statt. Um 10:30 Uhr begann an der Waldkapelle der Feldgottesdienst, der vom Musikverein musikalisch umrahmt wurde: Neben Begleitung der Titel aus dem Gotteslob, brachten die Musiker einige ausgewählte Stücke aus dem eigenen Repertoire zu Gehör: Während der Eröffnung erklang „The Young Amadeus“, das Austeilen der Kommunion wurde mit „Canto á UNICEF“ begleitet und das Ende des Gottesdienstes markierte „Celtic Crest“.

Im Anschluss spielte der Musikverein noch zum Frühschoppen auf und brachte weitere Stücke zur Unterhaltung der Gäste zu Gehör.

Am 10.06. zog es uns nach Angelbachtal auf den auf den Pfingstmarkt, um dort im Zelt des örtlichen Musikvereins für Stimmung und gute Laune zu sorgen.

Da der Auftritt um 14:30 Uhr begann, trafen sich die ortsansässigen Musiker um 13:45 Uhr vor dem Rettigheimer Gemeindezentrum, um in Fahrgemeinschaften nach Angelbachtal zu reisen. Nach einem kurzen Fußmarsch zum Zelt des Musikvereins Angelbachtal konnten wir den letzten Klängen der Eschelbacher Musiker lauschen.

Angelbachtaler Pfingstmarkt weiterlesen

Auftritt beim Mühlenfest

Im Laufe eines Jahres besucht der Musikverein einige befreundete Kapellen und Orchester: Durch gegenseitige Auftritte unterstützt man sich, um den Gästen musikalische Unterhaltung zu bieten, während der eigene Verein sich auf die Bewirtung der Gäste konzentrieren kann.

So war der Musikverein am 26. Mai um 11.30 Uhr beim Fanfarenzug Mühlhausen zu Gast: Im und vorm Hof der Mühle in der „Unteren Mühlstraße“ hatten sich bei strahlendem Wetter einige Gäste zum Frühschoppen versammelt. Auch wenn die Platzverhältnisse auf der Bühne etwas beengt waren hatten die 22 Musiker ihren Spaß und konnten den Zuhörer zwei Stunden ein abwechslungsreiches Programm bieten:

Auftritt beim Mühlenfest weiterlesen

Ständchen zum hundertsten Geburtstag

Hätte das Ganze vor einigen Jahrzehnten noch regelmäßig für Unruhe gesorgt, sind die Rivalitäten zwischen Malsch und Rettigheim inzwischen doch eher eine Sache der Vergangenheit: Der Musikverein freut sich, dass seit ca. einem Jahr Silke Potschies als „Malscherin“ bei uns an der Querflöte mitspielt, während sie in ihrem Heimatort an der Oboe musiziert.

Am 17. Mai hat Silke mit ihrem Mann den gemeinsamen „hundertsten“ Geburtstag gefeiert. Zu der Feier waren auch die Musiker beider Vereine eingeladen, die dem Wunsch des Paares natürlich gerne nachkamen, ein Geburtstagsständchen zu spielen – obwohl man es bei insgesamt 30 anwesenden Musikern beider Vereine dann fast schon einen „Stand“ nennen müsste.

Ständchen zum hundertsten Geburtstag weiterlesen

Frühlings(?)fest

Nachdem der 1. Mai mit Kaiserwetter gesegnet war, hatte der Musikverein große Hoffnung für das Frühlingsfest am darauffolgenden Wochenende. Leider war ihm Petrus am 05. Und 06. Mai sprichwörtlich nicht ganz „wohl gesonnen“, stiegen die Temperaturen tagsüber doch eher selten über 15° C und fielen nachts sogar nahe an den Gefrierpunkt.

Trotz der bereits im Voraus durchwachsenen Prognose, ließen sich die Mitglieder des Musikvereins aber nicht entmutigen und begannen am 03. Mai mit dem Zeltaufbau auf dem Platz vor der „Alten Scheune“. Unterbrochen von zwei Regengüssen, stand das Zelt dann schließlich. Die weiteren Arbeiten am 04.05. konnten damit – wenn auch bei kaltem Wetter – wenigstens im Trockenen erledigt werden.

Am Sonntag begann das Frühlingsfest offiziell um 11:30 Uhr mit dem Sommertagsumzug: Auf der Strecke vom Parkplatz der Volksbank über die Malscher Straße und Silcherstraße zum Dorfplatz sangen die Kinder mit Begleitung des Musikvereins „Alle Vögel sind schon da“, „Winter Ade“ und „Strih, Strah, Stroh“.

Frühlings(?)fest weiterlesen

Ehrungsabend der Gemeinde

Jedes Jahr lädt die Gemeinde ihre Bürger zu einem Ehrungsabend ein, an dem verdiente Einwohner für ihr Engagement und ihr Aufopferung geehrt werden. Dieses Jahr wurde diese Veranstaltung am 12. April im Saal des Gemeindezentrums St. Nikolaus in Rettigheim durchgeführt.

Der Musikverein umrahmte diese Veranstaltung musikalisch und begrüßte die Gäste unter Leitung ihres Dirigenten Lukas Haag mit dem Stück „Wir Musikanten“. Nach der Begrüßung des stellv. Bürgermeisters Ewald Engelbert folgte das Musikstück „Celtic Crest“.

Bürgermeister Jens Spanberger begrüßte die Anwesenden ebenfalls und ging dann zum Hauptteil des Abends über – den Ehrungen. Neben Ehrungen für häufiges Blutspenden und Auszeichnungen für herausragende Sportler und Leistungsträger, zeichnete Mühlhausen außerdem ausgewählten Bürger aus, die sich um die Gemeinschaft besonders verdient gemacht haben.
Unter anderem wurden dabei auch drei Musiker des Musikvereins Rettigheim ausgezeichnet:

Ehrungsabend der Gemeinde weiterlesen