Archiv der Kategorie: Jugend

Rückblick: Instrumentenvorstellung

Am 20. Juli stellte der Musikverein im Saal des Gemeindezentrums ab 14 Uhr die verschiedenen Instrumente des sinfonischen Blasorchesters vor. Als Höhepunkt der Informationsveranstaltung trat die von Musikverein und Grundschule Rettigheim gemeinsam ins Leben gerufene Blockflöten AG unter der Leitung von Silke Wildensteins auf. Dies war für die Kinder der erste gemeinsame öffentliche Auftritt vor Publikum. Rückblick: Instrumentenvorstellung weiterlesen

Instrumentenvorstellung/Jugendwerbung am 20. Juli

Am 20. Juli stellt der Musikverein im Saal des Gemeindezentrums ab 14 Uhr die verschiedenen Instrumente des sinfonischen Blasorchesters vor. Besonders richtet sich diese Veranstaltung an Schülerinnen und Schüler der Rettigheimer Grundschule, aber auch alle anderen interessierten Rettigheimer Bürger sind herzlich eingeladen: Musizieren und das Erlernen eines Instrumentes kennen keine Altersgrenze und können auch während des Berufslebens und selbst im Ruhestand noch begonnen werden. Wir freuen uns an dieser Veranstaltung über jeden Zuhörer, aber ganz besonders über Jung und Alt, die neu ein Instrument lernen wollen oder den Wiedereinstieg in die Musik suchen.

Als kleiner Höhepunkt tritt an diesem Samstag auch die von Musikverein und Grundschule Rettigheim gemeinsam ins Leben gerufene Blockflöten AG unter der Leitung Silke Wildensteins auf.

Instrumentenvorstellung/Jugendwerbung am 20. Juli weiterlesen

Vorfreude auf das Winterkonzert

Am kommenden Wochenende steht das Winterkonzert des Musikvereins an: Am 16.12. erwartet Sie ab 17 Uhr in der Turn- und Fest­halle ein musikalischer Leckerbissen:

Das diesjährige Programm beweist, dass Musik vielseitig und doch allgegenwärtig ist, egal ob der Ursprung im Bild oder im Wort liegt: Der Magnetberg vertont das eher unbekannte gleichlautende Märchen aus „Tausendundeiner Nacht“. Die Handlung von „Der Herr der Ringe“ hingegen dürfte Vielen bekannt sein – auf dem Programm stehen Auszüge einer Sinfonie, die über das Buch geschrieben wurde. Die Fernsehserie Game of Thrones ist mit einer sehr charakteristischen Titelmelodie seit einigen Jahren der Überflieger schlechthin, während der Film La La Land bei der Oskarverleihung 2016 mehrere Auszeichnungen für seine Musik abräumen konnte. Die Alphina Fanfare und die Ballade You Raise Me Up runden das Programm des sinfonischen Blasorchesters ab.

Vorfreude auf das Winterkonzert weiterlesen

Adventsmarkt

Die Jugendabteilung des Musikvereins hat sich am vergangenen Wochenende am Adventsmarkt in Rettigheim beteiligt. Unter organisatorischer Leitung und mit fleißiger Unterstützung des Jugendleiters Jens Werstein standen die Jungmusiker an beiden Tagen in ihrer Hütte auf dem Platz “Unter den Linden“ und konnten den Gästen leckere selbstgebackene Waffeln anbieten.

Dank der Unterstützung einiger Ehrenmitglieder des Musikvereins, gab es außerdem leckere Plätzchen. An dieser Stelle dafür ein großes Dankeschön!

Adventsmarkt weiterlesen

Frühlingsfest

Am 6. und 7. Mai veranstaltete der Musikverein sein alljährliches Frühlingsfest. Auch dieses Jahr stand das Zelt wieder auf dem Dorfplatz vor der alten Scheuer.
Bereits beim Zeltaufbau am Freitag und Samstag gab es als Vorboten des tollen Wetters am Wochenende fast durchgehenden Sonnenschein, so dass das Zelt in Rekordzeit aufgebaut und eingerichtet war. Diese Tatsache war aber wohl weniger dem guten Wetter als der großen Zahl an Helfern geschuldet.

Das Frühlingsfest begann am Sonntagmorgen offiziell gegen 11:30 Uhr mit dem Sommertagsumzug. Auf der Strecke vom Parkplatz der Volksbank über die Malscher Straße und Silcherstraße zum Dorfplatz sangen die Kinder mit Begleitung des Musikvereins Lieder wie „Alle Vögel sind schon da“ und „Strih, Strah, Stroh“. Frühlingsfest weiterlesen

Informationsveranstaltung für Jungmusiker & Eltern

Die Vorstandschaft des Musikvereins lädt am 06.02.2018 um 19:00 Uhr in den Proberaum (Malscher Str. 14, 69242 Rettigheim) zu einer Informationsveranstaltung ein, in dem sie über die zukünftige Jugendarbeit informieren will.

Wir bitten alle Jungmusiker und die Eltern der Jungmusiker zur Informationsveranstaltung zu erscheinen, um die weitere Jugendarbeit möglichst effizient neu auszurichten!

Adventsmarkt

Die Jugendabteilung des Musikvereins hat sich am vergangenen Wochenende am Adventsmarkt in Rettigheim beteiligt. Mit organisatorischer Unterstützung des Jugenddirigenten Carsten Göbel und vor allem des Jugendleiters Jens Werstein stand die Jugend an beiden Tagen in ihrer Hütte und konnte den Gästen leckere selbstgebackene Waffeln anbieten.

Dank der Unterstützung einiger Ehrenmitglieder des Musikvereins, gab es außerdem Plätzchen und selbstgenähte Lavendelsäckchen. An dieser Stelle dafür ein großes Dankeschön!

Mit der Teilnahme am Adventsmarkt schnuppert unsere Jugend ein wenig in den Wirtschaftsbetrieb hinein, den ein Verein braucht, um seine Kosten zu decken.
So werden mit den Einnahmen z.B. Jugendausflüge, aber auch Anschaffungen wie neue Instrument und Notenmaterial finanziert.

Ein großer Dank gilt natürlich Allen, die Arbeitseinsatz gezeigt haben und den Eltern, die Waffelteig gespendet haben.

Der Musikverein verabschiedet sich in die Sommerpause

Mit dem Auftritt bei der Eröffnung des Kinderhauses und den gemeinsamen Proben mit dem Jugendorchester verabschiedet sich der Musikverein in die wohlverdiente Sommerpause.

Da in der Ferienzeit viele Musiker in Urlaub sind und der Proberaum im Dachgeschoss des Gemeindezentrums eher als Sauna als als Aufenthaltsraum dient, geht es erst im September wieder allwöchentlich mit Proben weiter.

Wir wünschen allen aktiven Musikern und ihren Familien, den Vorstandsmitgliedern, den fördernden Mitgliedern und natürlich auch jedem, der sonst noch interessiert am Vereinsgeschehen ist, eine schöne erholsame Urlaubszeit mit vielen interessanten Erlebnissen und Begegnungen!

Wie bereits in der vergangenen Woche, fand auch die letzte Probe vor der Sommerpause als gemeinsamer Termin von Jugend- und Blasorchester statt.
Um 19:30 fanden sich die aktiven Musiker des Vereins aller Altersklassen – vom Schüler bis zum Rentner – im Proberaum ein.
Zunächst wurden – wie in der Vorwoche – einige Stücke gespielt, die die Jugendlichen bereits aus „ihren“ Proben kennen. In der zweiten Hälfte des Abends wurden dann anspruchsvollere Stücke angepackt, um den Jugendlichen zu zeigen, auf was für einem Niveau sie in einigen Jahren selbst musizieren können, wenn sie dem Hobby treu bleiben.
Zusätzlich war es für den Nachwuchs des Vereins interessant und natürlich auch eine Gelegenheit, mit einem größeren Orchester und damit mehreren unterschiedlichen Instrumenten zu musizieren.

Eröffnung des Kinderhauses „Arche“

Am Samstag, den 22. Juli wurde in Rettigheim das Kinderhaus „Arche“ mit einem Festakt feierlich eröffnet. Der Musikverein ließ es sich natürlich nicht nehmen, dieses Ereignis musikalisch zu umrahmen.

Da Carsten Göbel, der Dirigent des Musikvereins, verhindert war, wurde für den Auftritt eine Vertretung gebraucht, der in Person unserer ehemaligen aktiven Musikerin Christiane Weinmann glücklicherweise auch schnell gefunden war. Dem ein oder anderen mag sie schon als musikalische Leiterin anderer Vereine begegnet sein, so dirigiert z.B. seit einigen Monaten den Malscher Musikverein.

Eröffnung des Kinderhauses „Arche“ weiterlesen